Zertifikate

Lieber Drohnenpilot
Bei erfolgreichem Abschluss bzw. Teilnahme des Basiskurses, welcher aufbauend für die DUE-Lizenz des Drohnenverbandes SVZD ist, erhälst Du ein Zertifikat.
Dieses Zertifikat wird nur ausgestellt, wenn folgendes beim Training erreicht wurde:
1. Aufzeigen des Verständnisses für gute Flugvorbereitung
2. Verstehen einer Flugplanung
3. korrekte Flugvorbereitung der Drohne
4. gutes Überwachen des Luftraumes, während dem Fliegen
5. gute Übersicht über Geschehnisse um den Landeplatz(Hunde, Personen, Kinder, Zuschauer…)
6. erfolgreiche Notlandungen inkl. Aussenlandungen gem. Syllabus 85 SVZD
7. Sicheres Fliegen im ATTI-Mode
8. Aufzeigen von Einstellungen für GEO-Fencing
9. Beurteilung von Risiken beim Fluggelände
10. Umgang/Demonstration mit RTH (return home) inkl. manuelle Deaktivation