SVZD-Sylabusse

Bei den Syllabussen handelt es sich um eine Inhaltsdefinition eines Faches.
Es spezifiziert den Prüfungsumfang – enthält aber nicht den Theoriestoff.

Der SVZD bietet keinen Download für Theorie-Unterlagen an, dieser wird durch Flugschulen erarbeitet und angeboten.

Zur Zeit ist 1a-Luftaufnahmen zusammen mit einer Flugschule am erarbeiten von Theorieunterlagen.  Zeithorizont Winter 2018/2019.

Zusammen mit dem Selbststudium können/sollen immer wieder die Testfragen zur UNO- oder DUE-Lizenz durchgearbeitet werden, bis man 85-90% Richtige erreicht in allen Fächern!

HINWEIS:
Bei der offiziellen Prüfung des SVZD hat man im Schnitt jeweils 40 Sekunden Zeit pro Frage. Benötigt man weniger Zeit pro Frage, so hat man ein zeitliches „Guthaben“ für die restlichen Fragen. Die Gesamtzeit pro Fach berechnet sich aus Anzahl Fragen mal 40 Sekunden.

Dieser 40 Sekunden-Timer pro Frage wurde bei den Fragen von 1a-Luftaufnahmen deaktiviert, kann aber auf persönlichen Wunsch jeweils kurzzeitig aktiviert werden.